19.10.2018

Spatenstich für Wohnanlage in Stockdorf

Privatinitiative für bezahlbaren Wohnraum

Am Samstag, den 13. Oktober erfolgte im Gautinger Ortsteil Stockdorf der Auftakt für den Neubau von 18 Wohnungen. Gemeinsam mit Gautings Bürgermeisterin Brigitte Kössinger, mit Bianca Nitsch von SBA/Mann+Partner und Vize-Landrat Georg Scheitz machte die Bauherren-Familie Schmid den symbolischen ersten Spatenstich.

Das Projekt ist eine Privatinitiative der Unternehmerfamilie - mittels einkommensabhängiger Förderungen (WFB 2012) entsteht bezahlbarer Wohnraum für Singles, Paare und Familien, wobei die Wohnungsgrößen zwischen 50 und 90 Quadratmetern betragen werden.

Bis Ende 2019 sollen die auf zwei Mehrfamilienhäuser aufgeteilten Appartements fertiggestellt sein.

09.11.2018

Internationale Bauausstellung IBA 2027 in Stuttgart

Erstes Treffen der IBA Fachforen und Vorstellung des Kuratoriums

Am Dienstag, den 06. Dezember besuchte Architekt und Stadtplaner C. Liske von SBA das erste Treffen der IBA Fachforen in den Stuttgarter Wagenhallen. Eingeleitet wurde die Auftaktveranstaltung  von OB Fritz Kuhn und Thomas Bopp (Aufsichtsratsvorsitzender IBA 2027 GmbH). Damit ist der Startschuss für die konkrete Arbeit der Fachforen „Politik+Gesellschaft, Forschung+Technologie, Wirtschaft+Mobilität und „Planen+Bauen“ gefallen, die sich ab sofort regelmäßig zur Erarbeitung zukunftsfähiger Konzepte und Projekte für die Bauausstellung im Präsentationsjahr 2027 treffen. „Die IBA will im Jahr 2027 zeigen, was dann weltweit Avantgarde sein wird.“, so IBA Intendant Andreas Hofer, der auch die zwölf Mitglieder des Kuratoriums vorstellte. 

Weitere Infos zur IBA 2027: www.iba27.de

09.11.2018

BAU Messe in Peking

SBA und Fraunhofer IBP mit interaktivem Stadtmodell

Vom  31. Oktober bis zum 03. November fand in Peking die FENESTRATION BAU China statt – Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme.

SBA stellte gemeinsam mit dem Fraunhofer IBP (Institut für Bauphysik) ein interaktives Stadtmodell aus, wobei mittels Tablets und Augmented Reality Stadtklimasimulationen sichtbar gemacht wurden. Das Modell war in diesem Fall ein Abbild des Shanghaier Stadtbezirks Pudong.

Das interaktive Stadtmodell wurde mit dem Stadtklimamodell PALM-4U simuliert welches aktuell in dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Programm „Urban Climate Under Change [UC2] entwickelt wird. (Weitere Infos: http://www.uc2-program.org/en). Ziel dieses Forschungsprogramms ist es, innovative Stadtklimamodelle zu entwickeln, zu validieren und in die praktische Anwendung zu überführen. So können beispielsweise die Temperatur- und Windverhältnisse in Städten simuliert und visualisiert werden.

Auch Staatssekretär Gunter Adler besuchte den Stand von SBA/Fraunhofer und informierte sich über die Möglichkeiten und Fortschritte des Programms.

Sehen Sie weitere Bilder der Messe auf unserer Facebook-Seite

16.10.2018

Building to Educate - School Architecture & Design

Buchveröffentlichung unseres Münchner Schulprojekts

Frisch aus dem Druck haben uns diese Woche einige Exemplare des neuen BRAUN Verlag Buches "Building to Educate - School Architecture & Design" erreicht.

Wir freuen uns über die Veröffentlichung unseres Münchner Schulprojekts "Inklusive Grundschule mit integrativem Hort und Kindergarten", zusammen mit weiteren weltweit realisierten Schulprojekten mit Vorbildcharakter.

Das Buch ist in ausgewählten Buchhandlungen oder direkt über BRAUN Publishing erhältlich.

Erhalten sie hier einen Einblick ins Buch.

05.09.2018

SBA auf der Expo Real 2018 in München

Vom 8.-10. Oktober 2018 findet die Expo Real Messe in München statt. Auch SBA wird wieder mit einem Stand vertreten sein.

Sie finden uns am Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion München e.V. - Halle A1, Stand 420.

Sind Sie auch auf der Expo Real? Kommen Sie gerne spontan an unserem Stand vorbei oder vereinbaren Sie bereits im Voraus einen individuellen Gesprächstermin unter 089-202 403 0 oder per Mail unter info@sba-int.com.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zum aktuellen Booklet mit Infos zu SBA und unseren Standpartnern gelangen Sie hier.

09.08.2018

Shanghai Urban Planning Exhibition Center

1. Preis in Wettbewerb um Sanierung und Modernisierung von Gebäude und Ausstellung

Als eine der einflussreichsten Städte der Welt nimmt Shanghai eine globale Vorreiterrolle in der Entwicklung von Megacities ein. Unter dem Leitbild „Shanghai 2035“ bündelt die Stadt Maßnahmenpläne, Entwicklungskonzepte und Leitlinien mit dem klaren Ziel einer wettbewerbsfähigen, innovativen aber auch lebenswerten, gesunden Stadt, weg von Quantität hin zu Qualität.

Ein Einladungswettbewerb zielte darauf ab, ein Sanierungs- und Ausstellungskonzept für die in die Jahre gekommene Ausstellung zu entwickeln, wobei zeitgemäße Darstellungs- und Vermittlungsmethoden ebenso wie der neue Masterplan 2035 integriert werden sollen.

SBA Architektur und Städtebau entwickelte in Zusammenarbeit mit der Firma Molitor ein innovatives und interaktives Ausstellungs- und Gebäudekonzept, welches von der reinen Erfahrung eines Museums weg geht, hin zum Erlebnis und zur Interaktion.

Erfahren Sie hier mehr zum Projekt

16.07.2018

Artikel im Baumeister Magazin 07/2018

Bianca Nitsch und Hong Li im Interview

Bianca Nitsch und Hong Li von SBA sprechen im aktuellen Baumeister Magazin (Juli/2018) über ihr Spezialgebiet, die "Smart City" und die Bedeutung von Daten und Digitalisierung im Zuge der Stadtplanung.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

09.07.2018

1. Preis in städtebaulichem Wettbewerb

Stadtgestaltung entlang der Renmin Road in Zhangjiagang

Beim Wettbewerb um die Stadtgestaltung entlang der ca. 9 km langen Renmin Road in Zhangjiagang/China, erhielt SBA Architektur und Städtebau den 1. Preis.  

Die Renmin Road mit den angrenzenden Quartieren sollen zu qualitätsvollen Stadt- und Geschäftszentren ausgebaut werden. Gemäß des Konzepts von SBA sind hochwertige urbane Kerngebiete, umfassende Dienstleistungszentren und ökologische Wohnquartiere geplant. Die Renmin Road selbst positioniert sich als städtische Allee in einer menschenorientierten, fußgängerfreundlichen und lebendigen Stadt.

Mehr Infos zum Projekt

07.06.2018

Gewonnen!  SBA freut sich über 2 Titel im Rahmen des BUILD Award 2018

 

Best International Architectural Planning Company 2018

Best Energy-Efficient Office Project: Innovation Center

 

Gleich 2 Titel konnte SBA bei den Build Awards 2018 für sich verbuchen.

Solch eine Auszeichnung ist natürlich immer sehr erfreulich, speziell für das Team, das viel Herzblut und Know-How in ein Projekt wie das prämierte Innovation Center in Shanghai steckt.

Auch bei diesem Projekt hat die Energie Effizienz eine entscheidende Rolle gespielt, denn ressourcenschonendes, nachhaltiges Bauen ist wichtiger denn je.

Das LEED-Zertifikat in Gold bestätigt ebenfalls die hohe Planungsqualität, die von Anfang an im Fokus stand und in enger Zusammenarbeit mit dem Local Design Institut bis zur Fertigstellung des Projekts verfolgt wurde.

Sehen Sie den Bericht über SBA ab Seite 74 in der Gewinnerbroschüre

15.06.2018

Jubiläum der Europäischen Metropolregion München e.V.

Gemäß dem Motto "Macht Mehr Miteinander" feierte SBA mit der Metropolregion München e.V. am 12. Juni deren 10-jähriges Jubiläum auf der MS Starnberg. Wir blicken zurück auf einen stimmungsvollen Abend mit sehr interessanten Gästen. (Zur Slideshow)

SBA ist seit einigen Jahren Mitglied des EMM e.V.

Vom 8. - 10. Oktober 2018 wird SBA auch wieder am Gemeinschaftsstand der EMM auf der Expo Real vertreten sein.