Bankzentrale

Bankzentrale erweitert

Neubau Firmengebäude Volksbank Laupheim

Die Zentrale der Volksbank Laupheim zwischen Marktplatz und Schlossplatz wurde erweitert. Der "Hinterhof" verwandelt sich in eine 1A-Lage am Schlosspark. Das Gebäude bildet den Beginn einer Parkfront-Bebauung. Diesen Anspruch unterstreicht das Gebäude mit einem verglasten Eckbau hin zum Schlosspark und markiert gleichzeitig dessen Abschluss. 

Projektort: Laupheim
Leistungen:
Generalplanung 1-9, Freianlagen
Bauherr: Volksbank Laupheim
Fertigstellung: 2012

Auszug aus dem Referenzschreiben Volksbank Laupheim, Vorstand Hans Fleschhut:

"Der Vorstand der Volksbank hat sich für M+P entschieden, weil sich dieses Büro am intensivsten mit der örtlichen Situation und den Wünschen des Bauherren auseinander gesetzt hatte. (...) unsere Erwartungen an ein Verwaltungsgebäude an diesem Standort wurden dabei in jeder Hinsicht übertroffen (...). Der weitere Planungs- und Bauablauf wurde von Ihrem Büro professionell und zügig abgewickelt. (...) Besonders hervorheben möchten wir das nachhaltige Energiekonzept (...).

Ihre Zusammenarbeit (...) war freundschaftlich-konstruktiv und hat ein erstklassiges Gesamtergebnis gebracht. Dass auch noch Kosten und Termine eingehalten wurden, unterstreicht das positive Bild.

(...) Wir werden uns in diesem Gebäude absolut wohlfühlen."

Weitere Referenzen