Südbund Shanghai

Modernes und Historisches verbinden

Neue Gebäude im Süden des Bund Shanghai

Das Shi Liu Pu Areal soll verbindendes Element zwischen dem historischen Gebiet Waitan, besser bekannt als Bund, und den ehemaligen Hallen der EXPO von 2010 in Shanghai werden.

Die erste Planung beinhaltete einen Gebäudeentwurf und die Bodennutzungsfunktion, die die Verbindung zwischen Ost und West herstellt. Die neuen Gebäude sind so gestaltet, dass Sie an die Straßen und Fenster aus dem alten Bestand von Waitan erinnern. Die Verbindung zur Moderne geschieht über den Einsatz von zeitgemäßen Materialien.

Projektort: Shanghai Süd-Bund
Wettbewerb: 1. Preis
Bauherr: Shanghai Land Reserve Center, Shanghai Real Estate Group Co. Ltd, Shanghai Corporation for Foreign Economic & Technological Cooperation
Planungszeit: 2005
Größe Projektareal: 5,5 Hektar
Leistungen: Stadtgestaltung, Stadtplanung, Vertiefung des Bauleitplans

Weitere Referenzen