Nantong New Town

Leben wie in einer Kleinstadt

Spannungsfeld zwischen Plätzen für Ruhe und Interaktion

Der Planungsbereich liegt im Zentrum der Entwicklungszone für Wirtschaft und Technik Nantong. Dieses Gefüge verbindet sich mit der historisch geprägten Altstadt Nantong und dem traditionellen Wohnen. Dadurch entsteht eine besondere Stadtstruktur im Zentrum.

Vorhandene Infrastruktur, Grünflächen und Wasser sind in diesem Planungsbereich einbezogen. Das Ergebnis ist eine Verbindung zwischen Wohnen und Arbeiten. Das Zentrum bilden Büro- und Verwaltungsbauten sowie kulturelle und gastronomische Unterhaltungs-Angebote. Darum gruppieren sich Wohngebäude und Infrastruktur für kleine Läden.

Projektort: Nantong
Projekttyp:
Wettbewerbsbeteiligung, 1. Preis
Fertigstellung: 2012
Größe Projektareal: 140 Hektar

Historische Bautypologie mit ökologischem Hintergrund

Absoluter Mehrwert ist der öffentliche Grünraum, eine klare Struktur zur Orientierung, die mögliche Mischung zwischen Wohnen und Arbeiten sowie die intelligente Führung des Verkehrs mit Einbindung von Wasser- und Grünelementen. Viele Einrichtungen sind fußläufig und tragen somit zum Gefühl des Lebens in der Kleinstadt bei.

 

Weitere Referenzen