Phoenix New Town

Langes Leben auf Changxing Island

Hierarchische Strukturen: dichtes Zentrum mit kleinen Nebenzentren

Changxing Island, die Insel des langen Lebens, liegt zwischen dem Pudong New District und Chongming Island. In der Stadtgemeinde Fenghuang soll ein neues Zentrum entstehen.

Einen besonderen Augenmerk richteten die Planer auf die Balance zwischen industrieller Entwicklung und dörflicher, kleinstädtischer Struktur. Ein Grüngürtel dient als ökologische Pufferzone zwischen Industrie und Siedlung und bindet die Küstenlinien an.

Ein neues Verkehrskonzept baut den öffentlichen Nahverkehr weiter aus und lenkt den Schwerlastverkehr um. Ausbildungsstätten und Forschungseinrichtungen rücken in den Fokus und der kleinstädtische Maßstab wird gefördert.

Projektort: Shanghai
Projekttyp: Wettbewerb
Planungszeit: 2006
Größe Projektareal: 134,4 Hektar
Leistungen: Stadtplanung

Erhalt des Ökosystems und der Wasserschutzgebiete

Entstanden ist ein Entwicklungskonzept für ein lebenswertes Wohn- und Arbeitsquartier, in dem lokale Ressourcen und Strukturen verwendet werden. Das Ökosystem und Wasserschutzgebiete bleiben komplett erhalten. Die Erholung im Grünen ist ganz nah und Stadtviertel sind gut vernetzt und schaffen individuelle Nachbarschaften.

Weitere Referenzen